Wussten Sie schon?

◊ Das fünftbevölkerungsreichste Land der Welt mit über 200 Millionen Einwohnern ist Pakistan. Alle sieben Sekunden wird ein Baby in Pakistan geboren.

◊ Die sechstgrößte Armee der Welt sind die Streitkräfte Pakistans. Sie arbeiten eng mit China zusammen, werden aber auch mit Milliarden von Dollars aus den USA unterstützt. Die Streitkräfte wirken auch bei zahlreichen UN Missionen mit, aber liefern auch die Koordinaten für den von den USA geführten Drohnenkrieg im Grenzgebiet zu Afghanistan.

◊ 1956 war Pakistan das erste muslimische Land, das sich als erste islamische Republik ausrief. Mehr als 95 % sind sunnitische Muslime.

◊ Pakistan ist das erste muslimisches Land mit Nuklearwaffen.

Erste weibliche Premierministerin in einem muslimischen Land wurde Benazir Bhutto. Sie war von 1988 bis 1990 und von 1993 bis 1996 Premierministerin von Pakistan. 2008 wurde sie bei einem Attentat getötet.

Weltgrößte Hilfsorganisation ist die Edhi Foundation für ambulante Hilfe und Wohltätigkeit. Ihr Gründer, der Philantroph Abdula Sattar Edni, erhielt zusammen mit seiner Frau Bilquis Edhi dafür den “asiatischen Friedensnobelpreis”, den Ramon Magsaysay-Preis. Er schloss ausdrücklich Christen und Hindus in seine Hilfsprogramme mit ein.

◊ Das weltgrößte Gletschersystem außerhalb der Polarregion ist der Biafo Glacier, ein 47 Kilometer langer Gletscher im Karakorum.

◊ Der größter Tiefseehafen der Welt ist Gwadar am Arabischen Meer. Der strategisch überaus wichtige Hafen wurde unter massiver Beteiligung von China 2010 fertig gestellt. Ihm kommt wegen der Handelsrouten von und nach Zentralasien eine entscheidende Bedeutung zu.

◊ Die beiden jüngsten zertifizierten Microsoft Experten (MCP) kommen derzeit aus Pakistan. Bill Gates lud das Mädchen Arfa Karim und den Junge Babar Iqbal sogar in das Microsoft Hauptquartier in die USA ein. Arfa verstarb leider bereits mit 16 Jahren an einem Herzstillstand.

◊ Die jüngste Nobelpreisträgerin der Welt ist Malala Yousafzai aus dem Swat-Tal Pakistans. 2014 wurde ihr – nur fünfzehnjährig – gemeinsam mit dem indischen Kinder- und Bildungsrechtsaktivisten Kailash Satyarthi der Friedensnobelpreis verliehen. Bereits 1979 erhielt der pakistanische Wissenschaftler Dr. Abdus Salam einen Nobelpreis in Physik.

◊ Die älteste Universität der Menschheitsgeschichte stand in Taxila. Studenten wurden in 68 Fächer unterrichtet, darunter Vedas, Grammatik, Philosophie, Astronomie, Medizin, Chirurgie, Politik, Bogenschießen, Musik, Handel etc. Damals studierten dort 10.500 Studenten, darunter auch solche aus China, Babylon, Syrien und Griechenland.

◊ Auf pakistanischen Boden entstand eine der ältesten Zivilisationen der Geschichte. Mehrgarh, eine Siedlungsgruppe auf der Kachi-Ebene von Belutschistan, wurde bereits etwa 6000 v. Chr. besiedelt und ist eines der frühesten bekannten Bauerndörfer des Industales Pakistans.

Mohenjo-Daro ist eine historische stadtähnliche Siedlung am Unterlauf des Indus, ca. 40 km südlich der Stadt Larkana. Sie war ungefähr von 2600 bis 1800 v. Chr. Teil der Indus-Kultur. Sie zeigt keine der üblichen Herrschaftsstrukturen, zentraler Bau ist ein Bad.

◊ Die Alphabetisierungsrate ist, dank der sehr jungen Bevölkerung, in den letzten fünf Jahren um 250 % gestiegen. Trotzdem: Es gibt in Pakistan noch immer kein verbrieftes Recht auf kostenlose staatliche Schulbildung.

◊ Zwei antarktische Forschungsstationen werden derzeit von Pakistan unterhalten.

◊ Über 50 % aller Profi Fußbälle kommen aus Pakistan.

◊ Die beliebtesten Sportarten in Pakistan sind als Erbe der britischen Kolonialmacht Cricket und Feldhockey, ebenso Polo, das ursprünglich in Zentralasien stammt.

◊ Der gefährlichste Berg für Bergsteiger in der Welt ist der K2.

◊ Die größte umbaute Moschee der Welt ist die Faisal Moschee in Islamabad
◊ Zweit einziges muslimisches Land neben der Türkei, in dem auch Frauen im Militär dienen.

◊ Im Ersten Weltkrieg kämpften unter den 1,5 Mio Soldaten der Britisch-Indien-Kolonie auch viele Soldaten aus dem Territorium des heutigen Pakistan.

◊ Das größte und älteste Salzbergwerk der Welt (von den Vorräten her zweitgrößtes) ist das „Khewra-Salzbergwerk“ im Norden Pakistans und heute eine Touristenattraktion.

◊ Das größte Kanal-basierte Bewässerungssystem der Welt wurde in Pakistan erbaut.

◊ Der erste PC-Virus wurde von zwei pakistanischen Brüdern geschaffen.

◊ Der größte mit Erde gefüllte Staudamm der Welt (und der zweitgrößte nach Strukturvolumen) ist der „Tarbela-Staudamm“ am Indus in Pakistan

◊ Die weltweit siebtgrößte Gemeinschaft von Wissenschaftlern und Ingenieuren arbeitet in Pakistan.

◊ Eine seltene Delfinart der “Blind Dolphin” lebt in den Gewässern des Indus, einem der längsten Flüsse der Welt. Er entspringt in Tibet/China, durchläuft Pakistan – und nicht Indien-, um ins Arabische Meer zu münden. 

◊ Spitzenreiter beim weltweiten Anbau von Kichererbsen ist Pakistan. 5. Platz bei Mangos, 6. Platz bei Datteln, 8. bei Reis, 9. bei Weizen und 10. bei Orangen; 25. Platz in Bezug auf die gesamte landwirtschaftliche Produktion

 Nur Platz 95 in der Welt nimmt Pakistan bei der Industrieproduktion ein, obwohl es die viertgrößte Kohle- und die siebtgrößten Kupferreserven der Welt hat.

Stand 2016-18, Angaben ohne Gewähr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s